Tag Posts : Ágota Kristof

Ágota Kristof – eine Schriftstellerin in der Schweiz

Schweiz / 23. Dezember 2014 / No Comments

Ágóta Kristóf ist in Ungarn, in Csikvand (1935) geboren. Nach dem Ungarischen Volksaufstand (1956) emigrierte sie mit ihrer Familie in die Schweiz, wo sie als Fliessbandarbeiterin gearbeitet hat. Hier hat sie die französische Sprache erlernt und sie hat ihre Werke auf diese Sprache geschrieben. Sie hatte mehrere Auszeichnungen; sie hatte unter anderem den Gottfried-Keller-Preis bekommen. Ihre dunklen und schwierigen Werke wurden in mehreren Sprachen übersetzt. In den meisten Fällen hat sie über die Grausamkeiten (Kriege, Aufstände, Vertreibungen und Flüchte) des zw

Read Article